Alle Räume im Museum barrierefrei erreichbar.

Fossilien

Die vier vergangenen Meere im Untergrund von Siegsdorf bergen eine Fülle von Versteinerungen. In der riffartig gestalteten Unterwasserwelt geraten nicht nur Fossilienfreunde ins Schwärmen. Von A wie Ammonit, B wie Blumenpalmfarn, über M wie Mosasaurier, bis zu W wie Wurmserpel – von der kleinsten Alge bis zum großen Säuger ist alles vertreten!
Wem das zu lange dauert, der versteckt sich einfach im großen Haifischmaul oder schaut bei Nemo und Dorie im Meerwasseraquarium vorbei.


© 2017 Impressum